Elektronische Schrankschließsysteme 


Schlüssel gehören der Vergangenheit an - den smarten elektronischen RFID-Schließsystemen gehört die Zukunft. Sichere Verwendung von allen GANTNER-Schlössern durch einfaches Halten des Datenträgers (Karte, Armband oder Schlüsselanhänger) an das Lesefeld des Schlosses. Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Netzwerk- oder eine Batterielösung entschieden haben, Ihre MitarbeiterInnen, Gäste und KundInnen werden von den Vorteilen eines elektronischen Systems stark profitieren.

Diese Vorteile umfassen:

  • Erhöhte Sicherheit durch akustische und optische Alarmfunktionen
  • Reduktion der Wartungskosten
  • Verstärkter Fokus auf den Kundendienst
  • Kein aufwändiges Schlüsselmanagement bzw. keine verlorenen Schlüssel mehr
  • Problemloser Austausch von verlorenen Armbändern
  • Schlankes und elegantes Design 


Einfaches Nachrüsten vorhandener Spinde, z.B. mit dem

GAT Lock 6010

GAT Lock 6010 ist die ideale Lösung für Kunden, die ein kostengünstiges, batteriebetriebenes elektronisches Schließsystem für Schränke und Schließfächer suchen.

GAT Lock 6010 kann durch einfaches Halten des Datenträgers (Karte, Armband oder Schlüsselanhänger) an das Lesefeld sicher geöffnet und geschlossen werden.

Elektronische Schließsysteme machen Schluss mit aufwändiger Schlüsselverwaltung, minimieren Wartungskosten und erlauben den Bedienern, sich verstärkt um die Angelegenheiten der Kunden zu kümmern.

Merkmale:

  • Statusanzeige durch die Stellung des Knopfes
  • Vielfältige Bedienungsarten – freie Schrankwahl, persönlicher Schrank oder zeitbeschränkter Schrank
  • Konfigurierbar vom PC / Laptop oder durch Systemschlüssel
  • Schlankes und elegantes Design
  • Einfaches Nachrüsten bei allen Schrankmaterialien
  • Elektronische Hauptschlüssel


GAT ECO.Side Lock

GAT ECO.Side Lock ist das weltweit erste batteriebetriebene Schloss mit einer Batterielebenszeit von bis zu 10 Jahren, das über eine akustische Alarmfunktion verfügt und vollständig in den Schrank verbaut wird, wodurch es sicher gegen Vandalismus und bestens geeignet für hohe ästhetische Ansprüche von Eigentümern und Architekten ist.

GAT ECO.Side Lock kann durch einfaches Halten des Datenträgers an das Lesefeld des Schlosses sicher geöffnet und geschlossen werden.

Interessieren Sie sich für ein batteriebetriebenes Offline-Schließsystem, das einfach nachrüstbar ist, dann ist GAT ECO.Side Lock die beste Wahl.

MERKMALE:

  • Batterielebensdauer von bis zu 10 Jahren (aufgrund des niedrigen Energieverbrauchs)
  • Akustische und optische Alarmfunktionen am Schrank
  • Schlankes und elegantes Design durch vollständigen Einbau in den Schrank
  • Vandalensicher (keine externen Teile)
  • Einfaches Nachrüsten bei allen Schrankmaterialien
  • Vielfältige Bedienungsarten – freie Schrankwahl, persönlicher Schrank oder zeitbeschränkter Schrank
  • Mit Systemschlüsseln oder NFC-Handys konfigurierbar
  • Elektronische Hauptschlüssel


Ein Arbeitsplatz, wenn man ihn braucht…

Activity Based Working Space ist das neue Zauberwort im effizienten Büromanagement

Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmitarbeiter, Projektteams, unterschiedliche Arbeitsorte, Wirtschaftlichkeit – eine Reihe von Themen, die den modernen Arbeitsalltag prägen, führen in immer mehr Unternehmen dazu, dass man sich Gedanken über neue Formen der Arbeitsplatzgestaltung Gedanken macht. Eines der innovativsten Konzepte ist ABW, jenes des Activity Based Working Space. Das bedeutet, einen Arbeitsplatz gibt es für diejenigen, die da sind. Wer gerade nicht arbeitet, verräumt seine Sachen und gibt damit den Platz frei. So eine Lösung funktioniert nur mit einem gut organisieren Schließfachmanagement, für das die elektronischen Schließsysteme von Gantner die idealen Voraussetzungen mitbringen.

Elektronische Schlösser bieten neben der leichten Verwaltbarkeit auch eine absolute Übersicht über die Verwendung der Schränke und eine Alarmfunktion bei Diebstahlversuchen. Bedient werden sie mit Datenträgern, meist Chipkarten, die sie bei Arbeitseintritt erhalten und die meist parallel auch als „Schlüssel“ in der Access Control und für die Zeiterfassung verwendet werden. Je nach Unternehmenswunsch können die Schränke fix zugewiesen werden oder die Mitarbeiter wählen sich einfach einen aus der Anzahl der freien Schränke. Personalisierte Schränke können gleichzeitig auch als Postfach verwendet werden.


sichere Lösungen für Krankenhäuser


Sicherheit ist sowohl für Spitalspatienten wie auch für Spitalsmitarbeiter von höchster Bedeutung. In Spitälern müssen die Sachen der Patienten und Mitarbeiter sicher versperrt aufbewahrt werden können. Mit herkömmlichen mechanischen Schlössern ist es oft unmöglich, den erforderlichen Grad an Sicherheit und Funktionalität zu gewährleisten. Mit dem fortschrittlichen elektronischen RFID-Schließsystem von GANTNER können  höchste Sicherheit, Flexibilität und Kontrolle in Gesundheitseinrichtungen sichergestellt werden.

Alle Schlösser von GANTNER können durch Hinhalten eines RFID-Datenträgers (Karte, Armband oder Schlüsselanhänger) sicher geschlossen und geöffnet werden. Dieser Datenträger kann auch als „Schlüssel“ für Zutrittskontroll-, bargeldlose Zahlungsverkehr- und Mitarbeiterzeiterfassungssysteme verwendet werden. Mit einem RFID-Chip können auch Einweg-Armbänder für Patienten in das System integriert werden.

Jedes Schloss kann für die Verwendung des Schranks durch einzelne oder mehrere Personen programmiert werden und die Gültigkeitsdauer der Berechtigungen kann einfach verwaltet und geändert werden, wodurch die von den Spitälern gewünschte Flexibilität und Sicherheit gewährleistet ist.

Spitäler, die sich für den Einsatz von elektronischen RFID-Schließsystemen entscheiden, profitieren vom Wegfallen der aufwändigen Schlüsselverwaltung sowie dem Problem der verlorenen Schlüssel bei gleichzeitiger Erhöhung der Sicherheit und Reduktion der Wartungskosten.


Smart Cards für Universitäten, Bibliotheken

Universität, Schließsysteme für Universität, gantner


Seit drei Jahrzehnten hat sich GANTNER auf innovative elektronische RFID-Lösungen spezialisiert, deren Ziel es ist, die Sicherheit zu erhöhen bei gleichzeitiger Verschlankung der Organisationsstrukturen. Unsere Lösungen eignen sich wunderbar für Universitäten und Bibliotheken, in denen die Sachen von Studenten und Mitarbeitern sicher versperrt aufbewahrt werden sollen. Mit dem fortschrittlichen elektronischen RFID-Schließsystem von GANTNER  sind ein höchster Grad an Sicherheit, Komfort und Kontrolle in Bildungseinrichtungen gewährleistet.Durch das einfache Halten des Universitätsausweises bzw. der Mensakarte an den Leser des Schlosses können alle Schlösser von GANTNER sicher verwendet werden. Für höchste Sicherheit kann das elektronische Schließsystem von GANTNER mit dem Sicherheitsdienst der Universität verbunden werden.Für Studenten und Mitarbeiter ist dieses System höchst bequem – ein Datenträger (Universitätsausweis oder Mensakarte) für zahlreiche Funktionen wie Bezahlen in der Kantine, Verwenden von Schränken sowie Zutritt.GANTNER Technologies hat seine Fähigkeiten zur Erarbeitung von maßgeschneiderten Lösungen 

für Universitäten gezeigt. Zahlreiche zufriedene Kunden auf der ganzen Welt sind der beste Beweis.